Programm

 

 

Der Gott des Gemetzels

eine schwarze Komödie von Yasmina Reza

Aufführungstermine:

Im Januar:  24. / 25. / 31.1.2020 

im Februar:  1. / 7. / 8.2.2020

im März:  6. / 7. / 13. / 14.3.2010

Einlass und Restaurantbetrieb ab 18 Uhr

Beginn: 20 Uhr

Zwei Elfjährige prügeln sich auf einem Spielplatz; einem der beiden Jungen werden dabei Zähne ausgeschlagen. Die Eltern des "Opfers" (Penelope und Michael), haben die Eltern des "Übeltäters" (Nancy und Alan) eingeladen, um den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären. Was als friedlicher Austausch über Zivilisation, Gewalt und Grenzen der Verantwortlichkeit beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile. Schließlich platzt die dünne Haut der bürgerlichen Kultiviertheit auf: vier Erwachsene geraten aus der Fassung. Brutal und rücksichtslos werden Grenzen überschritten, provoziert und schließlich deutlich, dass sie alle hinter ihrer Maske einen 'Gott des Gemetzelts' anbeten.

 

Tickets
Vorverkauf: 15 € / Ermäßigt* 10 €
Abendkasse: 16,50 € / Ermäßigt* 11,50 €
 
Tickets bei allen Vorverkaufsstellen im Verbund "Kulturticket Schwarzwald-Baar-Heuberg", bei der Tourist-Info Königsfeld sowie in ausgewählten Reisebüros.
 
Ticket-Reservierung unter 0178/6864767
sowie theater-im-engel@web.de
 

_________________________

 

Misery

Von Stephen King

Aufführungstermine: 

Im April:  24./ 25./ 30.04.2020 

im Mai:  15./ 16./ 30.05.2020

im Juni:  19./ 20./ 26./ 27.06.2010

Einlass und Restaurantbetrieb ab 18 Uhr

Beginn: 20 Uhr

 

Der berühmte Schriftsteller Paul Sheldon hat gerade sein neuestes Buch vollendet. Auf dem Weg zum Verlag hat er einen Autounfall und wird schwer verletzt. Sein größter Fan Annie Wilkes, eine ehemalige Krankenschwester, findet ihn in den verschneiten Bergen. Annie kümmert sich liebevoll um ihren Helden. Allerdings kommt es bald zu Schwierigkeiten, denn die jüngste Entwicklung ihrer geliebten Romanfigur "Misery"  ist so gar nicht in ihrem Sinne. Aus der liebenswürdigen, vielleicht etwas aufdringlichen Helferin, wird die Protagonistin eines wahren Alptraums.

Tickets

Vorverkauf: 15 € / Ermäßigt* 10 €
Abendkasse: 16,50 € / Ermäßigt* 11,50 €
 
Ticket-Reservierung und Vorverkauf unter 0178/6864767
sowie theater-im-engel@web.de

 

 

___________________________________________________________________________________________________

* Ermäßigung: Schüler, Studenten und Kur-Gäste mit Kurkarte